TBC-Übungen: Was ist Ganzkörperkonditionierung?

Was ist TBC? Dies sind Zwei-in-Eins-Kurse - sie kombinieren Aerobic-Übungen (Beschleunigung von Atmung und Puls) mit Kräftigungsübungen. Sie werden zu rhythmischer Musik aufgeführt. TBC-Übungssequenzen werden vom Trainer erfunden, der dafür sorgt, dass sowohl der obere als auch der untere Teil des Körpers aktiviert werden. Sehen Sie sich das Video des gesamten TBC-Trainings an.

Die Abkürzung TBC steht für „Total Body Conditioning“, also das Modellieren des gesamten Körpers. Diese Kurse sind sowohl bei Anfängern als auch bei begeisterten Sportlern sehr beliebt.

Das TBC-Training beginnt mit einem Aufwärmen. Es dauert 10 Minuten und besteht aus einfachen Schritten, die jeder wiederholen kann. Es folgt der Kräftigungsteil, also Übungen für Arme, Beine, Gesäß und Bauch. Für das Training kommen verschiedene Geräte zum Einsatz: Hanteln, Tubings (Gummi mit Griff), Lasten an den Beinen (die sogenannten „Hasen“), Step oder immer beliebter werdende Bälle.

TBC – für wen ist es geeignet?

Dies sind Kurse für alle, insbesondere für diejenigen, die Fitnessräume meiden, weil sie befürchten, mit ihrer Erkrankung nicht umgehen zu können. Ein Anfänger kann ohne Gewichte mit dem Training beginnen und, wenn er seine Form stärkt, nach Hanteln greifen oder ihr Gewicht erhöhen.

Es gibt keine Aufteilung in Fortgeschrittenen- oder Anfängerklassen, sodass Sie jederzeit in die Gruppe einsteigen können. Es gibt keine Altersbeschränkungen. Wenn jedoch etwas mit Ihnen nicht stimmt, fragen Sie Ihren Trainer nach einem weniger anstrengenden Fitness-Kit.

Wer Rückenprobleme hat, kann alle Übungen machen, z.B. sitzend auf einem Rehaball.

Dank der Übungen wird die Haut besser durchblutet und gestrafft, weshalb die Übungen gegen Dehnungsstreifen und Cellulite helfen. TBC ist optimal für Frauen, die nach der Geburt wieder in Form kommen möchten.

Lesen Sie auch:
Fitness – was bedeuten die mysteriösen Namen und Abkürzungen – Fettverbrennung, Body Pump, ABT, TBC und andere?
ABT-Training: Übungen für Bauch, Po und Oberschenkel
Ganzheitliches Training – was ist das und was sind die Ergebnisse?

TBC - Trainingseffekte

Die beiden Komponenten von TBC haben zwei Ergebnisse: Verbesserung der Muskel- und Gesamtkondition sowie Fettabbau und verbesserte aerobe Kapazität. Sie werden stärker und beweglicher und müssen nach etwa einem Dutzend Trainingseinheiten eine größere Belastung aufbringen, um richtig müde zu werden.

Dann lohnt es sich, andere Fitnessformen auszuprobieren, die choreografisch komplexer sind. TBC-Kurse bewirken eine Dehnung der Muskulatur, indem die gesamte Figur verschlankt wird. Aber die Basis des Erfolgs ist die Zyklizität.

Sehen Sie sich das Video des gesamten TBC-Trainings an

TBC-Schulung

Wir entwickeln unsere Website durch die Einblendung von Werbeanzeigen.

Durch das Blockieren von Anzeigen gestatten Sie uns nicht, wertvolle Inhalte zu erstellen.

Deaktivieren Sie AdBlock und aktualisieren Sie die Seite.

Stichworte:  Ausbildung Outfit- Und -Zubehör Ausbildung