Trenbolon - Auswirkungen der Anwendung, Dosierung und Nebenwirkungen

Trenbolon ist ein beliebtes anaboles Steroid, das verwendet wird, um die Muskelmasse zu erhöhen und die Muskeldefinition zu verbessern. Trenbolon ist im Untergrundmarkt recht leicht erhältlich, weshalb es viele Anhänger hat. Ist es jedoch richtig? Wie die meisten Steroide schadet Trenbolon Ihrer Gesundheit spürbar. Überprüfen Sie, wie Trenbolon wirkt, welche Wirkungen es hat und welche Risiken es bei seiner Anwendung gibt.

Trenbolon hat aus Sicht eines Bodybuilders die gewünschten Wirkungen, hat aber auch zahlreiche Nebenwirkungen. Die Auswirkungen der Verwendung von Trenbolon sind in erster Linie die Zunahme der fettfreien Muskelmasse. Auf der anderen Seite gibt es noch viel mehr Nebenwirkungen, die Ihre Gesundheit ernsthaft und dauerhaft schädigen können. "Bodybuilder" empfehlen die Anwendung von Trenbolon nur fortgeschrittenen Menschen und immer mit Hilfe von Testosteron.

Erfahren Sie mehr über dieses starke Steroid.

Inhaltsverzeichnis:

  • Trenbolon – was ist das? Wie es funktioniert?
  • Trenbolon - Dosierung
  • Trenbolon - Auswirkungen der Anwendung
  • Trenbolon - Nebenwirkungen

Trenbolon – was ist das? Wie es funktioniert?

Trenbolon ist ein Steroid mit einer starken anabolen Wirkung, das durch intramuskuläre Injektion (Injektion) verabreicht wird. Es soll die Gewichtszunahme bei Schlachtrindern intensivieren (angeblich konnten Tiere nach Trenbolonzufuhr bis zu 80 kg Muskelmasse aufbauen).

Der erste aufgezeichnete Konsum dieses Steroids durch "Bodybuilder" stammt aus den 1980er Jahren. Darüber hinaus hat die Europäische Union 1988 die Verabreichung von Trenbolon an Tiere verboten.

Wie nimmt ein Mann ein so starkes Steroid ein, um gesund zu bleiben? Es ist unmöglich. Die Einnahme von Steroiden ist ein sportliches und unmoralisches Verhalten. Außerdem schadet es unserer Gesundheit dauerhaft und ohne einen leistungsfähigen Körper könnten wir überhaupt keinen Sport treiben. Auch wenn es darauf basiert, Abkürzungen zu nehmen und die Figur Steroiden zu verdanken, und nicht auf Ihre eigene harte Arbeit, Willenskraft und einen harten Charakter.

Trenbolon - Dosierung

Trenbolon gibt es in verschiedenen Varianten, z.B. Trenbolonacetat, Trenbolonenanthat, Trenbolonhexahydrobenzylcarbonat. Einer Theorie zufolge beträgt die tägliche Mindestdosis von Trenbolon 3-5 mg.

  • Bluttransfusion als Doping – was ist Blutdoping?
  • Dopingmittel im Sport – welche sind legal?
  • Winstrol (Stanozolol) - ein giftiges Präparat zur schnellen Zunahme der Muskelmasse

Trenbolon - Auswirkungen der Anwendung

Trenbolon soll die Qualität der Masse verbessern und das Muskelwachstum steigern, ist aber kaum ein quantitatives masseaufbauendes Steroid (wie zum Beispiel das beliebte "Tag"). Es verbessert die Definition des Muskels - seine Anspannung und erhöht seine Größe. Es beschleunigt auch die Regeneration und Produktion von roten Blutkörperchen.

Man kann es also die positiven Auswirkungen der Verwendung von Trenbolon nennen. Sie sind jedoch im Vergleich zu einer ganzen Reihe von Nebenwirkungen vernachlässigbar. Trenbolon hat während seiner Anwendung vorübergehende Wirkungen, während die Nebenwirkungen langanhaltend sind.

  • Metanabol oder "Tag" - Wirkungen und Nebenwirkungen der Anwendung
  • Nandrolon - Steroidwirkung und Nebenwirkungen
  • Encorton - Verbotenes Doping. Wirkungen und Nebenwirkungen

Trenbolon - Nebenwirkungen

Trenbolon verursacht sehr ernste gesundheitliche Komplikationen, wie zum Beispiel:

  • Zunahme der Aggression,
  • Kopfschmerzen,
  • Nasenbluten
  • ölige Haut,
  • akuter Hustenanfälle
  • schwere Akne,
  • Prostatavergrößerung,
  • starke Blockade des endokrinen Systems (negativer Spiegel des Schilddrüsenhormons T3),
  • starke Suppression (Schwächung der Antikörperproduktion),
  • Bluthochdruck, möglicher Herzinfarkt,
  • Austrocknen von Gelenken und Bändern.
Wichtig

Gynäkomastie als Nebenwirkung von Trenbolon

Ein wichtiger Warnhinweis ist auch die Tatsache, dass Trenbolon ein qualitatives Steroid ist, das eine große Dosis Östrogen enthält. Es ist zwingend erforderlich, Testosteron als ausgleichendes Hormon einzunehmen, wenn Sie Trenbolon einnehmen. Andernfalls können folgende Nebenwirkungen auftreten (und dies sind nur einige der möglichen Komplikationen):

  • übermäßige Fettüberschwemmung (Abnahme der qualitativen Masse),
  • Veränderungen der Brüste (weibliche Brüste - Gynäkomastie),
  • Stimmungsschwankungen, hormonelle Störungen,
  • Wassereinlagerungen im Körper.
Stichworte:  Abnehmen. Übung Ernährung