Intervalltraining zu Hause – ein Übungsbeispiel

Probieren Sie ein einfaches Intervalltraining aus, das Sie zu Hause ohne Geräte durchführen können. Das Training ist sowohl für Männer als auch für Frauen gedacht - es ermöglicht Ihnen, Fett zu verbrennen und Ihren Körper zu formen. Schalten Sie zu Hause das VIDEO ein und sehen Sie sich das Intervalltraining bestehend aus 3 exemplarischen Übungen von Trainer Jacek Bilczyński an.

Intervalltraining zu Hause kann genauso effektiv sein wie Intervalltraining in einem professionellen Fitnessclub oder Fitnessstudio. Für die im Video vorgestellten Übungen benötigen Sie kein zusätzliches Equipment – ​​Sie benötigen lediglich eine Ladung Ihres eigenen Körpergewichts.

Sehen Sie VIDEO mit Intervalltraining zu Hause, dank dem Sie ein Meer von Kalorien verbrennen, Ihre Kondition verbessern und Ihre Figur formen. Beschreibungen der Übungen finden Sie später im Artikel.

Intervalltraining zu Hause - Übungen

Dieses Home-Intervall-Workout ist extrem einfach und schnell - es besteht aus nur 3 Übungen ohne Geräte. Jeder von ihnen wurde entwickelt, um eine andere Muskelgruppe zu stärken.

Übung 1. Up-Down-Planke

Machen Sie eine Planke an den Ellbogen. Dann erst mit einer Hand und dann mit der anderen aufrichten, bis zur hohen Planke (Ruheposition auf den Händen wie bei einem Liegestütz). Beuge dann wieder beide Arme, um in die Ausgangsposition zurückzukehren. Abwechselnd wiederholen.

Übung 2. Bergsteiger

Machen Sie eine vordere Stütze auf Ihren Händen, stellen Sie Ihre Füße auf die Zehen, stellen Sie Ihre Knie knapp über dem Boden. Ziehe deine Knie schnell rhythmisch unter deine Brust, als würdest du den Boden erklimmen.

Übung 3. Sprünge

Stehen Sie aufrecht mit den Händen in den Hüften. Springen Sie mit einem Bein nach vorne und mit dem anderen nach hinten und beugen Sie die Knie mehr oder weniger im rechten Winkel. Springen Sie hinüber und schieben Sie Ihre Beine nach vorne und hinten, wobei Sie Ihre Beine die ganze Zeit gebeugt halten.

Stichworte:  Abnehmen. Abnehmen. Übung