ZUMBA: Schritte für Anfänger

Zumba ist eine Kombination aus Tanz und Fitness. Zumba kombiniert Tanzschritte zu heißen Latin-Rhythmen mit der für Fitnesstraining typischen Bewegung. Der Zumba-Lehrer zeigt Ihnen die Schritte für Anfänger. Sehen Sie sich den Merengue-Tanz Schritt für Schritt an (eines der grundlegenden Zumba-Muster) und beginnen Sie, sich selbst zu trainieren.

Die Schritte von Zumba erscheinen Ihnen sehr kompliziert und obwohl Sie es gerne ausprobieren würden, haben Sie Angst, dass Sie es nicht schaffen werden? Um herauszufinden, dass Zumba wirklich "Fitness für praktisch alle" ist, versuchen Sie mit unserem Video die einfachen Schritte des Merengue zu lernen.

Zumba-Sets basieren meist auf lateinamerikanischen Tanzmustern, z.

Um mit dem Zumba-Training zu beginnen, brauchen Sie nur eine positive Einstellung und ein wenig Beharrlichkeit, aber bevor Sie sich für einen Kurs anmelden, prüfen Sie, ob Zumba das Richtige für Sie ist. Der Vorteil von Zumba ist, dass beim Training der ganze Körper arbeitet, daher sollte die Fertigkeit, die zu Beginn gemeistert werden sollte, die Bewegungskoordination von Armen, Beinen und Hüfte sein. Mit Asia von der Schule Baila Conmigo lernen Sie die Schritte und Handbewegungen für das MERENGUE-System.

Sehen Sie sich das Video eines einfachen Schritt-für-Schritt-Zumba-Layouts an

Zumba Schritte für Anfänger

Wir entwickeln unsere Website durch die Einblendung von Werbeanzeigen.

Durch das Blockieren von Anzeigen gestatten Sie uns nicht, wertvolle Inhalte zu erstellen.

Deaktivieren Sie AdBlock und aktualisieren Sie die Seite.

Zumba Schritte für Anfänger (Merengue)

1. Beginnen Sie damit, auf der Stelle zu gehen. Heben Sie Ihre Beine hoch, beugen Sie die Arme an den Ellbogen und bewegen Sie sie rhythmisch. Legen Sie abwechselnd Ihr linkes und rechtes Bein zur Seite.

2. Beugen Sie die Knie leicht und verlagern Sie Ihr Gewicht von links nach rechts, während Sie sanft von einem Bein zum nächsten springen und Ihre Hüften rhythmisch drehen.

3. Kniebeugen – halte deine Beine weit auseinander, die Knie locker. Spannen Sie Ihren Bauch an, drücken Sie Ihr Gesäß zusammen und machen Sie ein paar Kniebeugen im Takt der Musik. Achte darauf, dass deine Knie nach außen zeigen.

Nur die grundlegenden Beinanordnungen in Merengue wurden oben beschrieben. Im Video zeigt der Ausbilder auch die Handbewegungen, die zu jedem Schritt hinzugefügt werden müssen.

Schritte schon gemeistert? Tanzen Sie jetzt das ganze Layout schneller und zur Musik!

Stichworte:  Abnehmen. Ausbildung Erholung